Jobs Oberrhein

Die internationale Grenzregion Oberrhein profitiert von der zunehmenden wirtschaftlichen Verflechtung zwischen den deutschen, den französischen und den schweizer Gebieten. Das starke Wirtschaftswachstum der vergangenen Jahre geht zum großen Teil auf das Konto eines expandierenden Dienstleistungssektors mit vielen Ansiedlungen im Bereich Handel, Banken und Versicherungen. Die gute Anbindung an die Forschung befördert das Wachstum vor allem im Bereich der Life-Sciences. Regionale Unternehmen arbeiten hier unter dem Dach des Wirtschafts-Clusters BioValley zusammen.

 

Oberrheinischer Jobanzeiger – Das regionale Jobportal für Oberrhein

Sie suchen einen Job in Stuttgart, Karlsruhe oder Freiburg? Der Oberrheinische Jobanzeiger führt Stellenangebote aus der Region Oberrhein und Umgebung. In der Jobbörse finden Sie tagesaktuelle Anzeigen aus der Region (z.b. Vollzeit, Teilzeit, Aushilfe, Studentenjobs oder Praktika). Hier stehen die Jobangebote im Mittelpunkt. Dadurch können Bewerber komfortabel nach Oberrhein Stellenangeboten direkt in der Region suchen. Die regionale Suche birgt für Unternehmen den Vorteil, dass sie ihre Stellenanzeigen auf dem Oberrheinischen Jobanzeiger zielgruppengenau schalten und Bewerber aus der Region Oberrhein finden können.

 

Oberrhein – Miteinander forschen, zusammen wachsen

Nicht nur die jährlich etwa 10 Millionen Touristen wissen die internationale Oberrhein-Region wegen ihrer Spitzengastronomie, der Thermalbäder oder der abwechslungsreichen Landschaft zu schätzen. Die Anwohner der Region freuen sich besonders über eine Arbeitslosigkeit, die spürbar unter dem Durchschnitt der angrenzenden Länder liegt. Die Wirtschaftsleistung der gesamten Region entspricht der eines kleineren Industrielands wie Finnland oder Irland.

 

Besonders ambitioniert zeigt sich die Region, durch zahlreiche internationale Abkommen und Institutionen ein Vorbild in Sachen Umwelt- und Klimaschutz zu werden. Das Netzwerk TRION z.B. fördert besonders Zusammenarbeit und Projekte in den Bereichen erneuerbare Energien und Energieeffizienz. Die Wirtschaft des Oberrheins kennzeichnet allgemein ein hoher Anteil an Jobs im Dienstleistungssektor. Allerdings bieten besonders die deutschen Gebiete auch verhältnismäßig viele Chancen im produzierenden Gewerbe, das hier ein knappes Drittel aller Arbeitsplätze stellt. Zu den Schlüsselbranchen gehören die chemische Industrie und der Fahrzeugbau.

Interesse geweckt? Dann suchen Sie jetzt nach der passenden Stelle im Oberrheinischen Jobanzeiger und bewerben sich direkt auf Ihre Wunsch-Jobs in der Stellenbörse.

Einwohner: ca. 2.750.000
Fläche: 9.650 km²
Arbeitslosenquote: 5,0%
Bevölkerungsdichte: 284 Einw./km²
Wirtschaftswachstum: 17%